Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
visit us on facebook
Jeunesse Programm
23.10. | Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra
7.11. | La Stagione Frankfurt & Nuria Rial
5.11. | BBC Scottish Symphony Orchstra | Znaider
Sa 14.10.2017 | 19.30 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

ORF Radio-Symphonieorchester Wien | Kavakos | Meister

Cherubini | Auerbach | Zemlinsky

ORF Radio-Symphonieorchester Wien | Kavakos | Meister


Leonidas Kavakos (c) Marco Borggreve

Mit märchenhaften Klangfantasien und fragilen Traumlandschaften tauchen das ORF Radio-Symphonieorchester Wien und Chefdirigent Cornelius Meister ein in einen musikalischen Reigen verklärter Gefühlswelten – und das mit durchaus doppeltem Boden: u. a. in Alexander Zemlinskys 1902/03 entstandener Fantasie »Die Seejungfrau«. Deren Plot folgt dem bekannten Märchen von Hans Christian Andersen und meint auch die unglückliche Liebe des Komponisten zu seiner Schülerin Alma Schindler, der späteren Frau Gustav  Mahlers. Oder in »NYx: Fractured Dreams«, dem neuen Violinkonzert von Lera Auerbach. Die russisch-amerikanische Komponistin schrieb das im März 2017 uraufgeführte Werk im Auftrag des New York Philharmonic Orchestra für den griechischen Geiger Leonidas Kavakos und verband darin Assoziationen zu Nyx, der griechischen Göttin der Nacht, mit fragilen Traumsequenzen über ihre Wahlheimat New York, »the city of dreamers« (Lauerbach). Den furiosen Auftakt zum Konzert liefert die fiktive Liebesgeschichte des alternden griechischen Lyrikers Anakreon zu seiner jungen Muse – in der Ouvertüre zur gleichnamigen, 1803 entstandenen Oper von Luigi Cherubini.

ORF Radio-Symphonieorchester Wien


Leonidas Kavakos

Violine

Cornelius Meister

Dirigent

Luigi Cherubini

Ouvertüre zu »Anakreon«

Lera Auerbach

NYx: Fractured Dreams / Konzert Nr. 4 für Violine und Orchester (EA)

(Pause)

Alexander Zemlinsky

Die Seejungfrau / Symphonische Dichtung

Sa 14.10.2017 | 19.30 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

ORF Radio-Symphonieorchester Wien | Kavakos | Meister

powered by Tele2