Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
visit us on facebook
Jeunesse Über uns | Foto (c) Julia Wesely
Wien: Abos 2017|18 jetzt erhältlich!
Unsere Öffnungszeiten ab 1. Juli
Das Jeunesse-Wochenende zum Saisonstart

Vereinsstruktur

Ehrenmitglieder

Dkfm. Dr. Hannes Androsch

Dr. Franz Eckert

 

Senat

Sven Boltenstern, Dr. Maximilian Eiselsberg, Zubin Mehta, Dr. Georg Salem,

Dr. Harald Sturminger, Dr. Franz Vranitzky

 

Kuratorium

MR Mag. Hildegard Siess | Vorsitzende

Mag. Barbara Faltl | Vorsitzende-Stellvertreterin

 

Wolfgang Berner, Dr. Horst Böhm, Gerhard Forster, Mag. Roland Geister, Dr. Christian Gerhardus, Dr. Friedrich Hörmann, o. Prof. Mag. Dr. Hartmut Krones, Matthias Naske,

o. Prof. Erwin G. Ortner, Mag. Thomas Rendl, Dkfm. Herbert Sellner, Günther Wenz

 

Vorstand

Mag. Katharina Regner | Obfrau

Franz-Josef Wagner | Obfrau-Stellvertreter

Dr. Agnes Pirker-Kees | Schriftführerin
Johanna Rizzi | Schriftführerin-Stellvertreterin
MMag. Werner Scheibenpflug | Kassier
Thomas-Martin Hapala, BA | Kassier-Stellvertreter

Philipp Comploi, BA MA | Mag. Pia Maria Krebs | Josef Peer LL.M. (WU) |

David Reichl, BSc | Jakob Rendl | Elena Vladima Shala

 

Rechnungsprüfer

Mag. Werner Fleischer, Dr. Otto Janschek

 

Künstlerische Leitung

Mag. Antonia Grüner

 

Kaufmännische Leitung

Andreas Farthofer

 

Jeunesse Generalsekretariat

Lothringerstraße 20, 1030 Wien
Tel: +43 1 710 36 16
Fax: +43 1 710 36 16-17
E-Mail: mail(at)jeunesse(dot)at

Bundesländergeschäftsstellen

Dornbirn
Gmunden
Graz
Hallein
Horn
Innsbruck
Judenburg
Lungau
Pongau
Ried im Innkreis
Salzburg
Schwaz
St. Johann in Tirol
St. Lambrecht
Tulln
Wels
Wien
Wörgl
Zell am See
Zwettl

Sektionen

Eisenstadt
Kärnten

JEUNESSE NEWS

 

Jeunesse Innsbruck Saison 2017|18: jetzt im Vorverkauf!

Die Abos und Einzelkarten für die Konzerte der Jeunesse Innsbruck sind ab sofort erhältlich.

Details»

Triolino Graz 2017|18: jetzt bestellen!

Abos und Einzelkarten für die Triolino-Veranstaltungen der Saison 2017|18 in Graz im Vorverkauf

Details»

Jeunesse vergibt Sonderpreis beim Tiroler Klassik Instrumentalistenpreis 2017

Erstmalig vergibt die Jeunesse in Zusammenarbeit mit der Eva Lind Musikakademie Tirol im Rahmen des Tiroler Klassik Instrumentalistenpreises einen mit EUR 1.000,- dotierten Sonderpreis, der auch einen Auftritt bei der Jeunesse in der Saison 2018|19 umfasst.

Details»
powered by Tele2