Patricia Kopatchinskaja
Patricia Kopatchinskaja

Abo 15 »Auf einen Streich«

Wien

Im Zyklus »Auf einen Streich« geben Streichinstrumente den Ton an, sind aufstrebende Interpret*innen und renommierte Stars sowie Klassiker des Repertoires zu erleben.

Sie verfügen über ein verschwenderisches Maß an Fantasie und den unbedingten Willen, damit jene Freiräume auszufüllen, welche die Kunst eröffnet: Außergewöhnliche Künstlerpersönlichkeiten wie Patricia Kopatchinskaja oder Gidon Kremer schenken uns jene besonderen Momente, die als »Sternstunden« in Erinnerung bleiben. »Ich muss in das Wesen des Stückes eintauchen, es selbst werden«, verrät Patricia Kopatchinskaja im Interview mit concerti.de über den Prozess der künstlerischen Aneignung. Musik ist »für mich das echte Abenteuer«.

Echte Abenteuer freilich kann man nur live erleben. Musik als Zeitkunst muss immer neu mit Leben erfüllt werden. Für Gidon Kremer spielt dabei Fantasie ein zentrales Moment: »Die Fantasie, die der Komponist in ein Werk einbrachte, kann nicht im materiellen Sinn übertragbar sein, sie muss jeweils neu entstehen.« Lassen auch Sie sich ein auf diese Abenteuer und begleiten Sie Künstler*innen wie Augustin Hadelich, Ilya Gringolts oder Vilde Frang und die Finalist*innen des Fritz Kreisler Violinwettbewerbs auf ihren Zeitreisen u. a. zu Béla Bartók und Alban Berg

Aboveranstaltungen

So 19:30 Uhr

Galafinale Fritz Kreisler Violinwettbewerb

Wien Musikverein Wien Großer Saal

Marin Alsop
Marin Alsop
Fr 19:30 Uhr

ORF Radio-Symphonieorchester Wien | Kremer | Chan

Wien Musikverein Wien Großer Saal

Andre | Gubaidulina | Rachmaninow

ORF Radio-Symphonieorchester Wien
ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Do 19:30 Uhr

Wiener Symphoniker | Kopatchinskaja | Nagano

Wien Musikverein Wien Großer Saal

Liszt | Bartók | Strauss

Wiener Symphoniker
Wiener Symphoniker
Sa 19:30 Uhr

ORF Radio-Symphonieorchester Wien | Gringolts | Poschner

Wien Musikverein Wien Großer Saal

Andre | Bruckner

ORF Radio-Symphonieorchester Wien
ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Do 19:30 Uhr

Wiener Symphoniker | Hadelich | Viotti

Wien Musikverein Wien Großer Saal

Messiaen | Berg | Honegger

Viotti Lorenzo
Viotti Lorenzo
So 19:30 Uhr

Wiener Symphoniker | Frang | Urbański

Wien Musikverein Wien Großer Saal

Penderecki | Bartók | Dvořák

Vilde Frang
Vilde Frang
Di 18:45 Uhr

Start up! | Ensemble Purling Streams

Wien Wiener Konzerthaus Schönberg-Saal

Ensemble Purling Streams
Ensemble Purling Streams
Di 19:30 Uhr
Mendelssohn Kammerorchester Leipzig
Mendelssohn Kammerorchester Leipzig

Bestellungen und Info

Jeunesse Wien Telefon: +43 (1) 505 63 56tickets(at)jeunesse.at

Abo-Preise von € 75,00 bis € 428,00

Karten & Ermässigungen

Abo 15 »Auf einen Streich«

Abo Bestellung für Erwachsene

Abo Bestellung für Kinder/Jugendliche bis 26 Jahren

+
Warenkorb