ABOS Wien 2020|21

Sie haben Ihre Abos bereits bestellt? In diesem Fall bleibt Ihre Bestellung aufrecht. Unsere Kartenbüro-Mitarbeiter*innen buchen ab sofort Ihre bereits bestellten Abos ein und kontaktieren Sie, um Sie über allfällige Änderungen der Abos zu informieren.

Gerne nehmen wir Ihre Bestellungen hier im Abo-Webshop oder per E-Mail entgegen. Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung. Wir informieren Sie persönlich, sobald Ihre Bestellung bearbeitet wurde. Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Krise bitten wir um Verständnis, dass die Bearbeitung heuer länger als gewohnt dauert.

Bitte beachten Sie, dass wegen Corona-bedingter Reisebeschränkungen, Absagen von Konzerttourneen u.ä. auch in bereits veröffentlichten Abozyklen eventuell Projekte ausgetauscht werden müssen. Auf dieser Seite finden Sie die Zyklen, die wir aktuell – mit zum Teil geändertem Programm – anbieten.

Weitere aktuellen Informationen finden Sie auf unserer Coronavirus-Infoseite.

Isabelle Faust
Isabelle Faust

Abo 16B »Klassik B«

Wien

»Allzeit habe ich mich zu den größten Verehrern Mozarts gerechnet und werde es bis zum letzten Lebenshauch bleiben.«
Ludwig van Beethoven

 

So kann Klassik heute klingen: mitreißend, spontan, berührend und stilistisch vielseitig!

 

Mit klassischen »Must-haves« wie Beethovens »Neunter« und Mozarts »Jupiter-Symphonie« oder dem legendären musikalischen Witz bei Joseph Haydn rückt der Zyklus »Klassik« die großen Meisterwerke dieser Epoche ins Zentrum und eröffnet zugleich faszinierende Einblicke in die spannende Erfolgsgeschichte der Trias Haydn-Mozart- Beethoven und ihrer Zeitgenossen.

Bis heute inspiriert die Klassik mit einer kongenialen Mischung aus empfindsamen und mitreißenden Momenten die Interpret* innen zu vielseitigen Statements. Das Stuttgarter Kammerorchester bringt romantische Lesarten des Titanen Beethoven – u. a. Gustav Mahlers Bearbeitung des Streichquartetts Opus 95 – nach Wien. Das MUK.sinfonieorchester präsentiert eine euphorische Interpretation von Beethovens »Neunter«. Und die Dirigenten Enrico Onofri und Nicolas Altstaedt widmen sich Haydns pointierter Klangrede. Zwei Konzertserien Klassik A und B bieten klassisches musik.erleben mit gefeierten Originalklang-Ensembles wie dem Freiburger oder dem L’Orfeo Barockorchester und renommierten Klangkörpern wie den Wiener Symphonikern und dem Bruckner Orchester Linz mit seinem Chefdirigenten Markus Poschner. Weitere Highlights sind Mozarts »Kleine g-Moll-Symphonie« sowie Beethovens Symphonie Nr. 7 und sein Violinkonzert mit Stargeigerin Isabelle Faust

Aboveranstaltungen

Fr 19:30 Uhr

Haydn Philharmonie | N. Altstaedt

Wien Musikverein Wien Brahms-Saal

Say | Haydn

Nicolas Altstaedt
Nicolas Altstaedt
Mi 18:45 Uhr

Start up! | Benigna Quartett

Wien Musikverein Wien Metallener Saal

Benigna Quartett
Benigna Quartett
Mi 19:30 Uhr
Franz Gürtelschmied
Franz Gürtelschmied
Sa 19:30 Uhr

Bruckner Orchester Linz | Tjeknavorian | Poschner

Wien Musikverein Wien Großer Saal

Beethoven | Szymanowski

Emmanuel Tjeknavorian
Emmanuel Tjeknavorian
Mi 19:30 Uhr

Tonkünstler-Orchester Niederösterreich | A.und L. Jussen | Märkl

Wien Musikverein Wien Großer Saal

Bartók | Schubert

Di 18:45 Uhr

Hartmut Krones, Vortrag

Wien Musikverein Wien Steinerner Saal

Di 19:30 Uhr
L'Orfeo Barockorchester
L'Orfeo Barockorchester
Sa 19:30 Uhr

Stuttgarter Kammerorchester | Wallisch

Wien Wiener Konzerthaus Mozart-Saal

Beethoven | Mendelssohn Bartholdy

Gottlieb Wallisch
Gottlieb Wallisch
Fr 19:30 Uhr

Webern Kammerphilharmonie | Vladar

Wien Wiener Konzerthaus Mozart-Saal

Mozart | Schubert

Stefan Vladar
Stefan Vladar

Bestellungen und Info

Jeunesse Wien Telefon: +43 (1) 505 63 56tickets(at)jeunesse.at

Abo-Preise von € 64,00 bis € 365,00

Karten & Ermässigungen

Abo 16B »Klassik B«

Ihre Jeunesse Card bestellen

Mit der Jeunesse Card können Sie Abos und Karten zu Sonderkonditionen erwerben und je nach ausgewählter Card Bonusveranstaltungen erleben. Weitere Informationen zu den Jeunesse Cards finden Sie unter www.jeunesse.at/jeunessecard.
* Pflichtfelder (Das Geburtsdatum dient bei der der JEUNESSE CARD.26 der Altersüberprüfung und bei .plus und .premium Ihrer Spendenabsetzbarkeit)

Abo Bestellung für Jeunesse Card Inhaber*innen

Nützen Sie diese Bestell-Variante, um ihren vergünstigten Jeunesse-Card-Preis zu erhalten. Wenn Sie noch keine Jeunesse Card besitzen, können Sie diese gleich hier oder im Warenkorb Ihrer Bestellung hinzufügen.
JEUNESSE CARD.26 Inhaber*innen bestellen Ihre Abos einfach als »Jugendliche bis 26 Jahren« oder »Kinder« am Ende des Formulars.

Abo Bestellung für Erwachsene

Abo Bestellung für Kinder/Jugendliche bis 26 Jahren und JEUNESSE CARD.26

+
Warenkorb