ABOS Wien 2020|21

Wir bitten aufgrund der aktuellen Ausnahmesituation um etwas Geduld bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung. Da Ihre Bestellungen nach Datum bearbeitet werden (nicht nach Uhrzeit), entstehen Ihnen durch eine spätere Bestellung am selben Tag keine Nachteile.

Aboheft als PDF Download

Aboheft als Flipbook

 

Kian Soltani
Kian Soltani

Abo 18 »Zeitsprünge«

Wien

 

Musikalische Klassiker treffen auf Meisterwerke unserer Zeit und eröffnen überraschende Hörerlebnisse.

 

»Am Schluss glaubt man, ein verschmitztes Lächeln zu hören«, befand die »Wiener Zeitung« über das 2004 entstandene Violinkonzert von Friedrich Cerha, des Doyens der österreichischen Komponisten. Zuvor eröffnet ein »Nachtstück« die Erinnerung an die versunkene Welt eines Gustav Mahler, Alban Berg und Alexander Zemlinsky. Die deutsche Geigerin Carolin Widmann und das RSO Wien sind Wegbegleiter in diesen Kosmos musikalischer Erinnerungen und Visionen.

Mittels spannender Querbezüge und Assoziationen legen die »Zeitsprünge« musikalische Wahlverwandtschaften offen: Jazzlegende Chick Corea und Grenzgänger Werner Pirchner denken das Klaviertrio von Joseph Haydn weiter. Starpianist Kirill Gerstein, die Schwestern Katia und Marielle Labèque und Flötist Emmanuel Pahud stellen neue Konzerte u. a. von Thomas Adès und Christopher Rouse vor. Marin Alsop, Chefdirigentin des RSO Wien, und das Signum Saxophone Quartet schlagen Brücken zu Klassikern wie Gustav Mahler und Modest Mussorgski

Aboveranstaltungen

Sa 19:30 Uhr

Signum Saxophone Quartet | M. Bartolomey

Wien Casino Baumgarten

Mussorgski | Bernstein | Tschaikowsky | Willeitner

Matthias Bartolomey
Matthias Bartolomey
Di 18:45 Uhr

Start up! | Lukas Sternath, Klavier

Wien Musikverein Wien Metallener Saal

Brahms | Strawinsky

Lukas Sternath
Lukas Sternath
Di 19:30 Uhr
Katia & Marielle Labèque
Katia & Marielle Labèque
Fr 18:45 Uhr

Harald Hebling, Vortrag

Wien Musikverein Wien Steinerner Saal

Fr 19:30 Uhr
Kirill Gerstein
Kirill Gerstein
Mo 18:45 Uhr

Künstlergespräch mit Johannes Hiemetsberger

Wien Musikverein Wien Steinerner Saal

Johannes Hiemetsberge
Johannes Hiemetsberger
Mo 19:30 Uhr

Chorus sine nomine | Hiemetsberger

Wien Musikverein Wien Großer Saal

Parry | Debussy | Pizzetti | Brahms | Kodály | Schönberg | Webern | Berg | Mahler | Strauss | Mendelssohn Bartholdy

Chorus sine nomine
Chorus sine nomine
Fr 19:30 Uhr

ORF Radio-Symphonieorchester Wien | Soltani | Alsop

Wien Wiener Konzerthaus Großer Saal

Varga | Schumann | Schostakowitsch

Kian Soltani
Kian Soltani
Do 18:45 Uhr

Start up! | Iris Maaß, Flöte

Wien Wiener Konzerthaus Schönberg-Saal

Do 19:30 Uhr
Emmanue Pahud
Emmanue Pahud
Di 18:45 Uhr

Start up! | Duo Marotte

Wien Lorely-Saal

Di 19:30 Uhr

Eggner Trio

Wien Lorely-Saal

Haydn | Corea | Pirchner | Schubert

Eggner Trio
Eggner Trio
Do 19:30 Uhr

ORF Radio-Symphonieorchester Wien | C. Widmann | Kali

Wien Musikverein Wien Großer Saal

Zemlinsky | Cerha | Strauss

Carolin Widmann
Carolin Widmann

Bestellungen und Info

Jeunesse Wien Telefon: +43 (1) 505 63 56tickets(at)jeunesse.at

Abo-Preise von € 67,00 bis € 399,00

Karten & Ermässigungen

Abo 18 »Zeitsprünge«

Ihre Jeunesse Card bestellen

Mit der Jeunesse Card können Sie Abos und Karten zu Sonderkonditionen erwerben und je nach ausgewählter Card Bonusveranstaltungen erleben. Weitere Informationen zu den Jeunesse Cards finden Sie unter www.jeunesse.at/jeunessecard.
* Pflichtfelder (Das Geburtsdatum dient bei der der JEUNESSE CARD.26 der Altersüberprüfung und bei .plus und .premium Ihrer Spendenabsetzbarkeit)

Abo Bestellung für Jeunesse Card Inhaber*innen

Nützen Sie diese Bestell-Variante, um ihren vergünstigten Jeunesse-Card-Preis zu erhalten. Wenn Sie noch keine Jeunesse Card besitzen, können Sie diese gleich hier oder im Warenkorb Ihrer Bestellung hinzufügen.
JEUNESSE CARD.26 Inhaber*innen bestellen Ihre Abos einfach als »Jugendliche bis 26 Jahren« oder »Kinder« am Ende des Formulars.

Abo Bestellung für Erwachsene

Abo Bestellung für Kinder/Jugendliche bis 26 Jahren und JEUNESSE CARD.26

+
Warenkorb