ABOS Wien 2020|21

Wir bitten aufgrund der aktuellen Ausnahmesituation um etwas Geduld bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung. Da Ihre Bestellungen nach Datum bearbeitet werden (nicht nach Uhrzeit), entstehen Ihnen durch eine spätere Bestellung am selben Tag keine Nachteile.

Aboheft als PDF Download

Aboheft als Flipbook

 

Olivier Latry
Olivier Latry

Abo 23 »Orgel«

Wien

 

Junge Interpret*innen und internationale Stars präsentieren die »Königin der Instrumente« im vielfältigen Wechselspiel mit Gesang und Instrumenten.

 

Neuentdeckungen und Wiederbegegnungen: Beides bietet unser neuer Orgelzyklus. Wer kennt zum Beispiel die farbenreichen Stücke des französischen Organisten und Chorleiters Valéry Aubertin? Der junge Wiener Organist Daniel Gottfried, der nach seinem Studium in Lyon auch in der französischen Orgelwelt zuhause ist, wird eine Sonate von Aubertin vorstellen. In seinem Konzertprogramm in der Jesuitenkirche, das er zusammen mit dem klassischen Saxophonisten Marko Dzomba gestalten wird, gibt es noch andere Raritäten, aber auch viel Vertrautes.

International ist der Franzose Thierry Escaich schon ein »Orgelstar«, aber seine Musik wird in Österreich noch wenig gespielt. Dem wird die junge Koreanerin Kumi Choi im ORF-Sendesaal entgegenwirken. Ihre Duopartnerin ist die aufstrebende Cellistin Maike Clemens. Und wer kennt die dritte Orgelsonate des Liszt-Zeitgenossen August Gottfried Ritter? Sie ist eine kontrastreiche Komposition, die Melissa Dermastia aus Klagenfurt in ihrem Konzert mit dem Oboisten Sebastian Skocic in Erinnerung rufen wird. Franz Liszt ist der Widmungsträger des Werkes. Von ihm gibt es ein bekanntes, effektvolles Stück: Präludium und Fuge über den Namen B-A-C-H mit dem unwiderstehlichen Zug zum Finale hin. Das ist eine willkommene Herausforderung für Aurel Dawidiuk, dem ein vielversprechender Ruf vorauseilt und der sein Konzert im Sendesaal zusammen mit dem Tiroler Bassbariton Oliver Sailer gestalten wird. Mit Liszt wird somit auch Bach ins Spiel gebracht. Von ihm gibt es einige berühmte Meisterwerke in unserem Zyklus, der hochkarätig ausklingt: Olivier Latry, Titularorganist an der Kathedrale Notre-Dame in Paris, interpretiert das Orgelkonzert von Francis Poulenc. 

In Zusammenarbeit mit dem ORF RadioKulturhaus | Ö1

Aboveranstaltungen

So 19:30 Uhr

Melissa Dermastia | Sebastian Skocic

Wien ORF RadioKulturhaus Großer Sendesaal

Sauseng | Alain | Ritter | Hakim | Guilmant | Bach | Rheinberger

Melissa Dermastia
Melissa Dermastia
So 19:30 Uhr

Kumi Choi | Maike Clemens

Wien ORF RadioKulturhaus Großer Sendesaal

Mendelssohn Bartholdy | Escaich | Bach | Cassadó | Saint-Saëns

Kumi Choi
Kumi Choi
So 19:30 Uhr

Aurel Dawidiuk | Oliver Sailer

Wien ORF RadioKulturhaus Großer Sendesaal

Bach | Liszt | Brahms | Nishimura

Oliver Sailer
Oliver Sailer
So 19:30 Uhr

Daniel Gottfried | Marko Dzomba

Wien Jesuitenkirche

Franck | Debussy | Aubertin | Albright | Bach | Saint-Saëns | Widor

Marko Dzomba
Marko Dzomba
Fr 19:30 Uhr

Wiener Symphoniker | Latry | Denève

Wien Musikverein Wien Großer Saal

Ravel | Poulenc | Roussel

Olivier Latry
Olivier Latry

Bestellungen und Info

Jeunesse Wien Telefon: +43 (1) 505 63 56tickets(at)jeunesse.at

Abo-Preise von € 70,00 bis € 131,00

Karten & Ermässigungen

Abo 23 »Orgel«

Ihre Jeunesse Card bestellen

Mit der Jeunesse Card können Sie Abos und Karten zu Sonderkonditionen erwerben und je nach ausgewählter Card Bonusveranstaltungen erleben. Weitere Informationen zu den Jeunesse Cards finden Sie unter www.jeunesse.at/jeunessecard.
* Pflichtfelder (Das Geburtsdatum dient bei der der JEUNESSE CARD.26 der Altersüberprüfung und bei .plus und .premium Ihrer Spendenabsetzbarkeit)

Abo Bestellung für Jeunesse Card Inhaber*innen

Nützen Sie diese Bestell-Variante, um ihren vergünstigten Jeunesse-Card-Preis zu erhalten. Wenn Sie noch keine Jeunesse Card besitzen, können Sie diese gleich hier oder im Warenkorb Ihrer Bestellung hinzufügen.
JEUNESSE CARD.26 Inhaber*innen bestellen Ihre Abos einfach als »Jugendliche bis 26 Jahren« oder »Kinder« am Ende des Formulars.

Abo Bestellung für Erwachsene

Abo Bestellung für Kinder/Jugendliche bis 26 Jahren und JEUNESSE CARD.26

+
Warenkorb