Abos 2021|22

Kumi Choi
Kumi Choi

Abo 25 »Orgel«

Wien

Mit farbigen Charakterstücken des Romantikers Gabriel Pierné eröffnet die international ausgezeichnete koreanische Organistin Kumi Choi diese deutsch-französische Orgelreise, auf der sie gemeinsam mit ihrer Duopartnerin, der in Wien ausgebildeten Cellistin Maike Clemens, auch Werke von Johann Sebastian Bach interpretieren wird. Der junge Wiener Organist Daniel Gottfried, der nach seinem Studium in Lyon auch in der französischen Orgelwelt zu Hause ist, wird u. a. eine originelle Sonate des hierzulande noch wenig bekannten Valéry Aubertin vorstellen. In seinem Konzert in der Jesuitenkirche, das er zusammen mit dem klassischen Saxophonisten Marko Dzomba bestreitet, gibt es noch andere Raritäten, aber auch vertrautes Repertoire zu erleben. Die Oboistin Katharina Hörmann, Featured Artist 2020 | 21, und Organist Stephan Pollhammer, beide aus Österreichs jungen Meisterklassen, gestalten den dritten Abend, der u. a. Bachs legendäre Fantasie und Fuge BWV 542 und – als Entdeckung – eine vielgestaltige Oboensonate des Schweizer Komponisten Lionel Rogg enthält. 

In Zusammenarbeit mit dem ORF RadioKulturhaus | Ö1

Aboveranstaltungen

So 19:30 Uhr

Kumi Choi | Maike Clemens

Wien ORF RadioKulturhaus Großer Sendesaal

Mendelssohn Bartholdy | Escaich | Bach | Cassadó | Saint-Saëns

Kumi Choi
Kumi Choi
So 19:30 Uhr

Daniel Gottfried | Marko Dzomba

Wien Jesuitenkirche

Marko Dzomba
Marko Dzomba
So 19:30 Uhr

Stephan Pollhammer | Katharina Hörmann

Wien ORF RadioKulturhaus Großer Sendesaal

Katharina Hörmann
Katharina Hörmann

Bestellungen und Info

Jeunesse Wien Telefon: +43 (1) 505 63 56tickets(at)jeunesse.at

Abo-Preise von € 60,00 bis € 98,00

Karten & Ermässigungen

Abo 25 »Orgel«

Abo Bestellung für Erwachsene

Abo Bestellung für Kinder/Jugendliche bis 26 Jahren

+
Warenkorb