Abos 2021|22

Junges Ensemble des Theater an der Wien
Junges Ensemble des Theater an der Wien

Abo 28 »Theater an der Wien in der Kammeroper«

Wien

Glucks »Orphée et Euridice«, in der französischen Fassung 1774 in Paris uraufgeführt, wurde sofort zum Sensationserfolg. Rossinis »Barbiere di Siviglia« dagegen fiel bei der Uraufführung im Jahr 1816 durch. Heute sind beide Opernwerke Hits schlechthin im Repertoire, deren große Zugkraft niemand infrage stellt. Ausverkaufter Häuser sowie Anerkennung durch die internationale Kritik darf sich auch Tobias Picker (1954 in New York geboren) gewiss sein: »Thérèse Raquin« nach dem gleichnamigen Roman von Émile Zola wurde von den Opernhäusern in Dallas, San Diego und Montréal in Auftrag gegeben und 2001 uraufgeführt. Seither wird Tobias Picker als Amerikas »finest composer for the lyric stage« (Wall Street Journal) gehandelt, 2020 wurde er zudem zum Grammy Award Winner. Still ist es nur um eine kleine Erfolgsgeschichte des frühen 20. Jahrhunderts geworden: Gersters »Enoch Arden oder Der Möwenschrei«, 1936 in Düsseldorf uraufgeführt, war eine der meistgespielten Opern – dank eingängiger, dem Volkslied naher Musiksprache. Von ihrer Qualität darf man sich 2022 neu überzeugen lassen. 

Aboveranstaltungen

Mi 19:00 Uhr

Christoph Willibald Gluck | Orphée et Eurydice

Wien Theater an der Wien in der Kammeroper

Junges Ensemble des Theater an der Wien
Junges Ensemble des Theater an der Wien
Do 19:00 Uhr

Tobias Picker | Thérèse Raquin

Wien Theater an der Wien in der Kammeroper

Junges Ensemble des Theater an der Wien
Junges Ensemble des Theater an der Wien
So 19:00 Uhr

Gioachino Rossini | Il barbiere di Siviglia

Wien Theater an der Wien in der Kammeroper

Junges Ensemble des Theater an der Wien
Junges Ensemble des Theater an der Wien
Mo 19:00 Uhr

Ottmar Gerster | Enoch Arden

Wien Theater an der Wien in der Kammeroper

Junges Ensemble des Theater an der Wien
Junges Ensemble des Theater an der Wien

Bestellungen und Info

Jeunesse Wien Telefon: +43 (1) 505 63 56tickets(at)jeunesse.at

Abo-Preise von € 53,00 bis € 179,00

Karten & Ermässigungen

Abo 28 »Theater an der Wien in der Kammeroper«

Abo Bestellung für Erwachsene

Abo Bestellung für Kinder/Jugendliche bis 26 Jahren

+
Warenkorb