Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
visit us on facebook
Jeunesse Abos
4.-11.10. | Tournee | Federspiel
18.10. | Lura
12.-14.10. | Reinhold Friedl Special

14 | Zeitsprünge

14 | Zeitsprünge

Neu! Der neue Zyklus »Zeitsprünge« baut Brücken zwischen Klassikern der Vergangenheit und unserer Zeit.

Kristiina Poska (c) Kaupo Kikkas
  • Preise
    Kat. <26 Erw. frei
    1 € 133,00 € 264,00 Karten verfügbar
    2 € 121,00 € 240,00 Karten verfügbar
    3 € 103,00 € 204,00 Karten verfügbar
    4 € 85,00 € 168,00 Karten verfügbar
    5 € 59,00 € 116,00 Karten verfügbar
    6 € 40,00 € 78,00 Karten verfügbar
    Saalbild anzeigen
  • Abos online kaufen Bestellen

»Du musst vollkommen besessen sein von der Musik und vom Komponieren. Wenn du es nicht bist, lass es lieber«, polterte der britische Komponist Mark-Anthony Turnage unlängst im Interview mit »The Telegraph«. In seiner vom Jazz inspirierten Musik lebt Turnage diese kompromisslose Hingabe, die auch viele Klassiker auszeichnet. Wie sonst könnte man sich den produktiven Schock erklären, den die »Avantgarden« vergangener Epochen auszulösen vermochten: Hector Berlioz’ unerhört moderne Symphonie fantastique oder die visionären Symphonien von Beethoven und Bruckner. Im neuen Zyklus »Zeitsprünge« bauen vielseitige Interpretinnen und Interpreten wie die estnische Dirigentin Kristiina Poska oder Sascha Goetzel und Ingo Metzmacher Brücken zwischen Klassikern der Vergangenheit und unserer Zeit und eröffnen überraschende Hörerlebnisse. Die »Symphonie fantastique« trifft auf das Konzert Shadow Walker, das Turnage für Daniel Hope und Vadim Repin geschrieben hat. Arvo Pärt zeigt in seiner Symphonie Nr. 4, wie man nach Ludwig van Beethovens Symphonien ganz anders, in fein gesponnenen Glockenklängen denken kann. Rolf Lieberman und Bernd Alois Zimmermann wiederum setzen auf eine Inspiration »Aus der neuen Welt«. Zum Auftakt lässt sich eine Gesprächsrunde auf die »Zeitsprünge« ein und deckt auf unterhaltsame Weise interessante Querbezüge auf.

Programm
Sa 14.10.2017 | 17.00 | Wien | Wiener Konzerthaus | Symphonia-Studio C

Auftakt zu »Zeitsprünge«


Mo 23.10.2017 | 18.45 | Wien | Musikverein Wien | Steinerner Saal

Christian Glanz, Vortrag

Mo 23.10.2017 | 19.30 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra | Hope | Repin | Goetzel

Balakirew | Turnage | Berlioz
Do 09.11.2017 | 19.30 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

ORF Radio-Symphonieorchester Wien | Forget | Osborne | Meister

Messiaen
Fr 15.12.2017 | 19.30 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

Wiener Symphoniker | Jordan

Kurtág | Bruckner
Fr 12.01.2018 | 18.45 | Wien | Musikverein Wien | Metallener Saal

Start up! | Jonathan Geroldinger, Vibraphon

Fr 12.01.2018 | 19.30 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

Junge Deutsche Philharmonie | Larsson Paez | Tharaud | Metzmacher

Herrmann | Birtwistle | Liebermann | Gershwin | Bernstein
Fr 06.04.2018 | 19.30 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

ORF Radio-Symphonieorchester Wien | Hardenberger | Storgårds

Schuller | Zimmermann | Dvorák
Do 03.05.2018 | 18.45 | Wien | Musikverein Wien | Steinerner Saal

Axel Petri-Preis, Vortrag

Do 03.05.2018 | 19.30 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

Estonian Sinfonietta | Ott | Poska

Beethoven | Pärt
Do 14.06.2018 | 19.30 | Wien | Wiener Konzerthaus | Großer Saal

ORF Radio-Symphonieorchester Wien | Wiener Singakademie | Coote | Meister

Furrer | Mahler

JEUNESSE TIPP

Mi 11.10.2017 | 19.30 | Wien

Il Dolce Conforto

Martini | Perotti | Schmelzer

JEUNESSE TIPP

Mo 23.10.2017 | 19.30 | Wien

Borusan Istanbul Philharmonic Orchestra | Hope | Repin | Goetzel

Balakirew | Turnage | Berlioz

14 | Zeitsprünge

powered by Tele2