Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
visit us on facebook
Jeunesse Abos
Jeunesse Weihnachtsabo | Musik ist ein Geschenk
20.-24.11. | Tournee | Julia Hagen & Annika Treutler
22.11. | Liederabend: Rafael Fingerlos

21 | Jazz & beyond

21 | Jazz & beyond

Die visionäre Sprache des Jazz – mit Vordenkern und Vollblutmusikern wie Reinhold Friedl, Lucas Niggli und Dave King

  • Preise
    Kat. <26 Erw. frei
    1 € 45,00 € 82,00 Karten verfügbar
  • Abos online kaufen Bestellen

Eine Perlenreihe spannender Wienpremieren erwartet Sie im Zyklus »Jazz & beyond«, der diesmal Produktionen singulärer Drummer-Persönlichkeiten ins Zentrum der Höraufmerksamkeit stellt. Devin Gray, Rising Star der New Yorker Szene, konnte bereits für sein Debütprojekt hochverdiente Musiker wie Michael Formanek und Ellery Eskelin gewinnen. Auch seine aktuelle Band punktet mit großartigem Line-up und smarten Kompositionen zwischen Hochpräzisionsspiel, rhythmisch-struktureller Komplexität sowie Spiel- und Hörvergnügen. Ein schillerndes Panoptikum an musikalischen Querbezügen von Jazz, zeitgenössischer Musik, Post-Rock bis hin zu Dub, Noise und Club-Musik verspricht der vielgesichtige deutsche High-End-Musiker Eric Schaefer, »das intellektuelle Kompositions-Genie am Schlagzeug« (WAZ). Mit Lucas Niggli folgt ein weiterer europäischer »Hi-Fi«-Drummer in gleich zwei verschiedenen Duo-Line-ups: Trommel und Vokalstimme, zwei urzeitliche Instrumente, treffen sich in Arcanum, Nigglis Duo mit dem fantastischen Stimmkünstler Andreas Schaerer. Perkussion pur gibt es im Verbund mit Peter Conradin Zumthor, und darüber hinaus darf auch gleich eine Premiere in Triokonstellation versprochen werden. Dave Kings faszinierende, in Rock-, Country-, Metal- und Jazzformationen geschulte musikalische Expertise kann – einmal abseits der vielen »Bad-Plus«-Auftritte – mit seinem eigenen Projekt »Trucking Company« genossen werden. Schlussendlich muss auch das Konzert des diesjährigen Jeunesse-Special-Artists Reinhold Friedl nicht auf schlag- und tatkräftigen Input von den Drums verzichten, wenn Tony Buck eine Delegation von Friedls Ensemble »zeitkratzer« in Richtung Jazz mitgeleitet.

Programm
Fr 13.10.2017 | 20.00 | Wien | Porgy & Bess

Reinhold Friedl Special II | »zeitkratzer : JAZZ«


Do 16.11.2017 | 20.00 | Wien | Porgy & Bess

Devin Gray's RelativE ResonancE


Di 16.01.2018 | 20.00 | Wien | Porgy & Bess

Eric Schaefer & The Shredz


Fr 09.03.2018 | 20.00 | Wien | Porgy & Bess

Niggli | Zumthor | Schaerer


Mo 09.04.2018 | 20.00 | Wien | Porgy & Bess

Dave King's Trucking Co


21 | Jazz & beyond

powered by Tele2