Die Vier Jahreszeiten

Frühling, Sommer, Herbst und Winter zu neuem Leben erweckt

Für Kinder ab 9 Jahren
Dauer ca. 50 Minuten

Sarah Jeanne Babits Schauspiel
GARUFA! Ensemble
Oscar Moeira Gesang
Alejandro Loguercio Violine
Ignaci Giovanetti Gitarre
Felipe Javier Medina Kontrabass
***
Sarah Jeanne Babits Idee, Regie
GARUFA! Idee, Bearbeitung
Claire Blake Ausstattung

Frühling, Sommer, Herbst und Winter aus dem berühmten Werk von Antonio Vivaldi werden in unüblicher Besetzung zu neuem Leben erweckt. Die spielfreudigen Musiker lassen das Publikum hautnah dabei sein, wenn Komponist Diego Collatti den Jahreszeiten eine weitere fantastische Jahreszeit hinzufügt.

Eine Produktion von Sarah Jeanne Babits, GARUFA! und Jeunesse


Buchungskontakt:
Viktoria Koller
gastspiele(at)jeunesse.at

Warenkorb