Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
visit us on facebook
Jeunesse Kinder/Jugend | Fotos (c) Igor Ripak, Fabia Distefano, Julia Wesely
17.1. | Öffentliche Probe der Wiener Philharmoniker
Weihnachts- und Geschenkabos
17.1. | Sebastian Gramss Slowfox
Sa 26.01.2019 | 17.00 | Wels | Stadttheater Wels

Die Bremer Stadtmusikanten

Neuböck

Die Bremer Stadtmusikanten


(c) Andrea Kritzmanich

Im unterhaltsamen Orchesterkonzert des oberösterreichischen Komponisten Fritz Neuböck machen die alten Freunde aus dem Märchen der Gebrüder Grimm eine ganz besondere Karriere: Um in die Stadt reisen zu können, wirken Esel, Katze, Hahn und Hund in einem richtigen Orchester mit. Mit Fagott, Posaune, Klarinette und Trompete verschaffen sich die vier Gesellen so richtig Gehör und schlagen mit ihrem furchtbaren Getöse die Räuber in die Flucht. Im Jeunesse Familienkonzert musizieren das Orchester der Landesmusikschule Wels unter der Leitung von Martina Franke mit einem jugendlichen Solistenquartett. Caroline Ranger und Alex Kapl erzählen die musikalischen Abenteuer des tierischen Quartetts.

Empfohlen ab 6 Jahren
Dauer: ca. 50 Minuten

Orchester der Landesmusikschule Wels


Martina Franke

Dirigentin

Judith Aigner

Klarinette

Reinhard Gitschthaler

Fagott

Christoph Kaindlstorfer

Trompete

Franz Eder

Posaune

Caroline Ranger

Sprecherin

Alex Kapl

Sprecher

Ein märchenhaftes Konzert mit Sprecher

Esel, Hund, Katze und Hahn erzählen die Geschichte von vier in die Jahre gekommenen Tieren, welche auszogen, um in Bremen Stadtmusikanten zu werden.

Werke von

Fritz Neuböck


  • karten
    Kategorie 1 2  
    Jugendliche € 6,00 € 6,00  
    Erwachsene € 10,00 € 10,00  
    Verfügbarkeit Karten verfügbar Bereits ausverkauft  
    Der Erwachsenenpreis beinhaltet einen Zuschlag für Personen über 26 Jahre.

Sa 26.01.2019 | 17.00 | Wels | Stadttheater Wels

Die Bremer Stadtmusikanten