Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
visit us on facebook
Jeunesse Kinder/Jugend | Fotos (c) Igor Ripak, Fabia Distefano, Julia Wesely
Jeunesse-Abos
Triolino-Abos Graz jetzt bestellen!
21.9. | Wiener Blond & Original Wiener Salonensemble
Fr 18.05.2018 | 9.30 | Mariapfarr | Neue Mittelschule Mariapfarr Aula

Die kleine Nachtmusik

Porter | Gillespie | Schumann | Schubert

Die kleine Nachtmusik


CrossNova (c) privat

Über Träume, Ängste und Freuden
Können Musiker auch im Schlaf spielen? Wie klingen Träume und Wünsche oder Gefühle wie Liebe, Schmerz und Verzweiflung? »Nachtmusiken« wissen viel über Freuden, Ängste und wie es ganz tief in uns aussieht – oder wie sich unsere Empfindungen anhören. Im interaktiven, inszenierten Konzertsetting durchstreift das Ensemble »CrossNova« die dunklen und geheimnisvollen Seiten unserer Existenz, bringt eigene Erfahrungen und Erlebnisse mit ein und illustriert sie mit verträumten Klängen von Robert Schumann, den schwülen Grooves von Dizzy Gillespies »A Night in Tunisia« oder Serge Gainsbourgs »Je t’aime«. Eine nachtschwarze Entdeckungsreise durch Gefühle und Empfindungen, die sich zuletzt in eine gemeinsame Bodypercussion entlädt.

CrossNova


Sabine Nova

Violine, Gesang

Hubert Kerschbaumer

Klarinette, Gesang

Leonard Eröd

Fagott, Gesang

Rainer Nova

Klavier, Perkussion

Annemarie Mitterbäck

Konzept

Das Ensemble spürt anhand von Musik und persönlichen Erfahrungen Fragen des Lebens nach.

Cole Porter

Night and Day

Dizzy Gillespie

A Night in Tunisia

Robert Schumann

Träumerei op. 15/7 (Kinderszenen)

Franz Schubert

Erlkönig D 328

u. a.

Fr 18.05.2018 | 9.30 | Mariapfarr | Neue Mittelschule Mariapfarr Aula

Die kleine Nachtmusik

powered by Tele2