Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
visit us on facebook
Jeunesse Kinder/Jugend | Fotos (c) Igor Ripak, Fabia Distefano, Julia Wesely
Jeunesse Weihnachtsabo | Musik ist ein Geschenk
2. | 3.12. | Piccolo | Über's Fürchten
25. | 26.11. | Concertino | Hänsel und Gretel
Weitere Termine»
Mi 18.10.2017 | 11.00 | Wien | Wiener Konzerthaus | Berio-Saal

schrumm!

Cassadó | Summer | Bach | Eröd

schrumm!


(c) Andrea Krizmanich

Cinello schwimmt im Wasserklang
Ivan Turkalj lässt sein vielseitiges Cello zu barocken, klassischen, jazzigen und poppigen Melodien tanzen.

Empfohlen von 1 bis 3 Jahren
Dauer: ca. 40 Minuten

 

 

Eine gemeinsame Produktion von Jeunesse und Wiener Konzerthaus

Emmy Steiner

Schauspiel, Tanz

Ivan Turkalj

Violoncello

Aline Kristin Mohl

Inszenierung

Silvia Both

Co-Regie

Veronika Tupy

Bühne, Kostüme

Tom Barcal

Licht, Technik

Cinello schwimmt im Wasserklang

Ivan Turkalj lässt sein vielseitiges Cello zu barocken, klassischen, jazzigen und poppigen Melodien tanzen:

Gaspar Cassadó

Suite für Violoncello solo

(Preludio - Fantasia)

Mark Summer

Julie-O

Florian Fennes/Aline Kristin Mohl/Ivan Turkalj

Cinello im Wasser

Johann Sebastian Bach

Suite Nr. 1 G-Dur BWV 1007 für Violoncello solo

(Prélude)

Gaspar Cassadó

Suite für Violoncello solo

(Intermezzo e Danza Finale)

Leonard Eröd

Rondo Cinello (In Zusammenarbeit mit Lukas Lauermann, Zsófia Boros und Paul Schuberth)

Mi 18.10.2017 | 11.00 | Wien | Wiener Konzerthaus | Berio-Saal

schrumm!

powered by Tele2