Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
visit us on facebook
Jeunesse Kinder/Jugend | Fotos (c) Igor Ripak, Fabia Distefano, Julia Wesely
13.+14.11. | Julia Hagen | Annika Treutler
Weihnachts- und Geschenkabos
Jeunesse Saisonstart
Nächste Konzerte: 10.+11.11. The Fluteman Show
Weitere Termine»
Sa 10.11.2018 | 11.00 | Wien | Wiener Konzerthaus | Berio-Saal

The Fluteman

Ivicevic

The Fluteman


(c) Andrea Krizmanich

Musikalisches Feuerwerk mit Gabor Vosteen

So etwas hat die Welt noch nicht erlebt! Vor 40.000 Jahren brachte er den Neandertalern die Musik, indem er ihnen eine Flöte aus Mammutknochen schenkte. Der Rattenfänger erlernte von ihm die Kunst der Verführung. Und sogar der Hirtengott Pan kopierte seine Kompositionen. Gabor, der Flötenmann, ist in der Stadt und begeistert auf fantastische und verblüffend-komische Weise die jungen Zuhörerinnen und Zuhörer. Sein Markenzeichen: Er kann auf fünf Blockflöten gleichzeitig spielen. »Als ich fünf Jahre alt war«, erzählt Gabor und lacht verschmitzt, »bin ich beim Besuch der Musikschule von einer mutierten Blockflöte gebissen worden. Erst habe ich nichts gespürt, aber nach zwei Stunden hatte ich rote Abdrücke. Der Arzt sagte, das sei ein Virus und würde nach zwei Wochen vorbeigehen. Aber stattdessen fing ich zu halluzinieren an. Ich sah überall Blockflöten und begann, virtuos Flöte zu spielen …«

 

Empfohlen ab 6 Jahren

Dauer: ca. 50 Minuten

 

Eine Kooperation von Jeunesse und Wiener Konzerthaus

 

 

Gabor Vosteen

Blockflöte, Schauspiel

Ines Hu

Regie

Zweiter Halt der »Piccolo«-Reise : Deutschland! Der Flötenmann lotet auf fantastische und verblüffend-komische Weise die (Un-)Grenzen der Blockflöte aus. Ein Feuerwerk an Musik für Klein und Groß!

Sa 10.11.2018 | 11.00 | Wien | Wiener Konzerthaus | Berio-Saal

The Fluteman