Familienkonzert | Mäuschen Max bekommt Besuch

Sa 15:00 Uhr Wels Musikschule Wels Herminenhof
Ensemble klangmemory
Ensemble klangmemory

Karten sind noch an der Abendkassa erhältlich.

Karten von € 7,00 bis € 7,00 Abendkassa
3.12.2022 Sa 15:00 Uhr Wels Musikschule Wels Herminenhof

Interpreten

  • ensemble klangmemory Ensemble
  • Christina Foramitti Klavier, Akkordeon, Querflöte, Gesang, Erzählung
  • Irene Narnhofer Violine, Viola, Gesang
  • Peter Groißböck Gitarre, Bassgitarre, Gesang
  • Gregor Narnhofer Klarinette

Empfohlen für die ganze Familie

 

Das sonst so quirlige Mäuschen Max sitzt heute ganz still und neugierig auf dem Schoß seiner Mama. Dort kann er ihren spannenden Geschichten ganz besonders aufmerksam lauschen. Max liebt die Wintererzählungen von Mama Maus. Sie erzählt ihm vom glitzernden Schnee, von den funkelnden Lichtern am Himmel und auf der Erde, vom strahlenden Klang der Glöckchen und vom freundlich lachenden Nikolaus. Mäuschen Max wünscht sich nichts sehnlicher, als dass der Nikolaus auch zu den kleinen Mäusekindern auf Besuch kommt und er beginnt, das Haus für seinen Gast gemütlich zu machen. 

Mit hilfreicher Unterstützung vom Förderverein der Jeunesse Wels und vom max.center

Dauer ca. 50 Minuten

 

Ticket Info

Jeunesse Wels4600 WelsLannerstraße 27 Telefon: +43 (7242) 910771 Fax: +43 (7242) 910999wels(at)jeunesse.at

Zum Anzeigen der Karte aktivieren Sie bitte die optionalen Cookies unter Privatsphäre Einstellungen

Anfahrt

Musikschule Wels HerminenhofMaria-Theresia-Straße 334600 Wels

Sponsoren und Fördergeber

Warenkorb