ABGESAGT: Jung & Jede*r | schräg/strich

Sa 16:00 Uhr Zell am See Pfarrsaal
Jung & Jede*r | schräg/strich
Jung & Jede*r | schräg/strich

Aufgrund der Verlautbarungen der österreichischen Bundesregierung ist davon auszugehen, dass zu diesem Zeitpunkt keine Veranstaltungen der Jeunesse stattfinden können. Daher musste diese Vorstellung leider abgesagt werden. Wenn Sie Eintrittskarten für ein Konzert erworben haben, wird Ihnen der Kaufpreis als Gutschein oder Rücküberweisung erstattet. Bitte wenden Sie sich bezüglich der von Ihnen gewünschten Rückerstattungsoption direkt an das Jeunesse Kartenbüro.

Karten von € 10,00 bis € 15,00 Abgesagt
8.5.2021 Sa 16:00 Uhr Zell am See Pfarrsaal

Interpreten

  • Beija-flor Quartett Streichquartett
  • Haruna Shinoyama Violine
  • Alkim Onoglu Violine
  • Isidora Timotijevic Viola
  • Guilherme Moraes Violoncello
  • Caecilia Thunnissen Regie
  • Morgana Machado Marques Bühne
  • David Dramm Musik
  • Erin Coppens Dramaturgie

Empfohlen für Kinder ab 10 Jahren

 

Konzert mit Balance und Bewegung

Streichquartett – da denkt man doch gleich: Sitzfleisch. In diesem Konzert aber gibt es viel Bewegung, denn die vier Streicher sind nicht sesshaft. Sie kommen aus der Türkei, Japan, Brasilien, Frankreich und erzählen die Geschichten ihrer Musik ohne Stühle, ohne Worte, aber mit viel Bewegung und Humor. Wenn dabei manchmal schräg gestrichen wird, ist das kein Zufall, sondern der Wunsch, in allen Lebenslagen Musik zu machen. Die niederländische Gruppe Oorkaan entwickelt ausgehend von der Musik des Quartetts ein Konzert der besonderen Art.

Neuproduktion 
in Zusammenarbeit mit OORKAAN

Im Rahmen von jung & jede*r. Das Jugendprogramm der Salzburger Festspiele

 

Ticket Info

Jeunesse Zell am See5700 Zell am SeeStrubergasse 9 Telefon: +43 (6542) 72176 Fax: +43 (6542) 72176zellamsee(at)jeunesse.at

Anfahrt

PfarrsaalStadtplatz 5B5700 Zell am See

Partner

Warenkorb