Magdalena Hoffmann, Harfe

Fr 20:00 Uhr Schwaz Mathoi-Haus
Magdalena Hoffmann
Magdalena Hoffmann
Karten von € 7,00 bis € 16,70 Karten kaufen
27.3.2020 Fr 20:00 Uhr Schwaz Mathoi-Haus

Interpreten

  • Magdalena Hoffmann Harfe

Programm

  • »Der Klang der Welt«
  • Benjamin Britten Suite op. 83 für Harfe
  • Domenico Scarlatti Sonate d-Moll K. 32
  • Domenico Scarlatti Sonate f-Moll K. 239
  • Aram Khatschaturian Danse Orientale
  • Aram Khatschaturian Toccata
  • Muhiddin Dürrüoglu Footnotes
  • Carlos Salzedo Variations sur un thème dans le style ancien op. 30
  • — Pause —
  • Isaac Albéniz Zaragoza (Suite española Nr. 2)
  • (Bearbeitung für Harfe von Linda Wood Rollo und Susann McDonald)
  • Clara Schumann Notturno op. 6/2 (Soirées musicales)
  • Clara Schumann Mazurka op. 6/5 (Soirées musicales)
  • Robert Schumann Vogel als Prophet op. 82/7 (Waldszenen)
  • Robert Schumann Warum op. 12/3 (Fantasiestücke)
  • Philippe Hersant Bamyan
  • Jean-Michel Damase Fantasie über Themen aus der Oper »Hoffmanns Erzählungen« von Jacques Offenbach
  • (sofern nicht anders angegeben: Bearbeitungen für Harfe von Magdalena Hoffmann)

»Der Klang der Welt«

 

47 Saiten und 10 Finger entlocken der Harfe eine faszinierende Klangpalette – vom feinen Pianissimo bis zum prachtvollen Klang. Aber das ist noch nicht alles: In den stimmungsvollen »Footnotes« von Muhiddin Dürrüoglu lenkt Magdalena Hoffmann den Spot auf die virtuose Fußarbeit beim Harfenspiel. Die junge Soloharfenistin im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks ist in Innsbruck bestens bekannt: Von 2014 bis 2018 war sie Soloharfenistin im Tiroler Symphonieorchester Innsbruck und seit 2015 unterrichtet sie am Tiroler Landeskonservatorium. Mit »Footnotes« präsentiert sie das abwechslungsreiche Programm ihrer ersten Solo-CD, mit Meisterwerken von Schumann und Chopin bis Bernard Andrès.

 

Ticket Info

Jeunesse Schwaz6130 SchwazPirchanger 90 A Telefon: +43 (5242) 64372schwaz(at)jeunesse.at

Anfahrt

Mathoi-HausInnsbruckerstraße 176130 Schwaz
Warenkorb