Prague Philharmonia | Krumpöck

Mo 19:30 Uhr Wien Musikverein Wien Großer Saal
Philharmonia Prag
Philharmonia Prag
Karten von € 3,50 bis € 82,00 Abendkassa
12.12.2022 Mo 19:30 Uhr Wien Musikverein Wien Großer Saal

Interpreten

  • Prague Philharmonia Orchester
  • Florian Krumpöck Klavier, Dirigent

Programm

  • Wolfgang Amadeus Mozart Konzert für Klavier und Orchester c-Moll KV 491
  • — Pause —
  • Leoš Janáček Adagio für Orchester
  • Johannes Brahms Symphonie Nr. 1 c-Moll op. 68
  • Zugabe
  • Johannes Brahms Ungarischer Tanz Nr. 6 Des-Dur (Bearbeitung für Orchester)

 

»Vergessen Sie Lang Lang und Arcadi Volodos. Auch in Österreich gibt es hochvirtuose Tastentiger.«, so urteilte Die Presse über das solistische Debüt des Pianisten im Wiener Konzerthaus. Seither wurde Florian Krumpöck als Solist und Dirigent gleichermaßen auf den internationalen Podien gefeiert. In Wien präsentiert er sich mit Mozarts dramatisch durchpulstem Klavierkonzert KV 491 sowie am Pult der – 1994 als Prager Kammerphilharmonie gegründeten – Prague Philharmonia. Am Programm: Johannes Brahms Symphonie Nr. 1 sowie Leoš Janáčeks Adagio. 

 

Start up!

18:45 Uhr Musikverein Wien Metallener Saal

Ticket Info

Jeunesse Wien1010 WienBösendorferstraße 12 Telefon: +43 (1) 505 63 56tickets(at)jeunesse.at

Zum Anzeigen der Karte aktivieren Sie bitte die optionalen Cookies unter Privatsphäre Einstellungen

Anfahrt

Musikverein WienMusikvereinsplatz 11010 Wien
Warenkorb