Start up! | Valentina Erler, Klavier

Mi 19:00 Uhr Innsbruck Tiroler Landeskonservatorium Konzertsaal
Valentina Erler
Valentina Erler

Der Besuch dieser Veranstaltung ist kostenlos und mit gültigem Ticket zur Abendveranstaltung möglich. Es ist keine Platzreservierung notwendig.

22.1.2020 Mi 19:00 Uhr Innsbruck Tiroler Landeskonservatorium Konzertsaal

Interpreten

  • Valentina Erler Klavier

Programm

  • Wolfgang Amadeus Mozart Sonate F-Dur KV 332 (KV 300k)
  • (1. Satz)
  • Anton Bruckner Fantasie G-Dur WAB 118
  • Franz Schubert Sonate A-Dur D 664

 

Die gebürtige Tirolerin Valentina Erler begann schon früh an der Musikschule Wattens Klavier zu spielen und nahm dort später auch Gesangsstunden. Mit 14 Jahren kam sie über das Musikgymnasium Innsbruck an das Tiroler Landeskonservatorium (Vorbereitungsstudium Klasse Annette Seiler) und studiert seit 2018 Instrumental und Gesangspädagogik (IGP) bei Shao-Yin Huang mit Klavier und Zweit-Fach Gesang (Klasse Gabriele Erhard). Valentina war Gast als ehemalige Absolventin der Musikschule Wattens beim Auftaktkonzert von „Musik im Riesen“ in den Kristallwelten und ist mehrfache Preisträgerin bei „Prima la Musica“, sowie Preisträgerin eines internationalen Wettbewerbs in Baden-Württemberg. 

 

Im Anschluss

20:00 Uhr Tiroler Landeskonservatorium Konzertsaal

Ticket Info

Jeunesse Innsbruck6020 InnsbruckHöhenstraße 19c Telefon: +43 676 3032435innsbruck(at)jeunesse.at

Anfahrt

Tiroler LandeskonservatoriumPaul Hofhaimerstraße 66020 Innsbruck
Warenkorb