Vienna Guitar Quartet

So 19:30 Uhr Wien Reaktor Großer Saal
Vienna Guitar Quartet
Vienna Guitar Quartet
Karten von € 15,00 bis € 30,00 Abendkassa
2.2.2020 So 19:30 Uhr Wien Reaktor Großer Saal

Interpreten

  • Vienna Guitar Quartet Ensemble
  • Flaco de Nerja Gitarre
  • Jannis Raptis Gitarre
  • Mahan Haji Mirarab Gitarre
  • Rainer Maria Nero Gitarre

Programm

  • Manuel de Falla Danza española Nr.1 (La vida breve)
  • Isaac Albéniz Asturias op. 47/5 (Suite española)
  • Rainer Maria Nero Parhelios
  • Flaco de Nerja Paseos
  • Mahan Haji Mirarab Migration
  • Paco de Lucia Montiño
  • Rainer Maria Nero En movimiento
  • Mahan Haji Mirarab 4th of May
  • Flaco de Nerja My sweet Alba
  • Jannis Raptis Gitarre Jungel
  • Joaquín Rodrigo Concierto de Aranjuez für Gitarre und Orchester
  • (Adagio in Bearbeitung von Chick Corea)
  • Chick Corea Spain

De Falla, de Lucia, Rodrigo/Corea, de Nerja, Mirarab

 

Flamenco, Klassik, Weltmusik und Latin Jazz in einer mitreißenden Fusion: Das Vienna Guitar Quartet vereint vier musikalische Welten und fasziniert mit einer abwechslungsreichen Performance vom Solo bis zum Quartett. Flaco de Nerja, geboren in Bratislava und musikalisch aufgewachsen in Spanien, trägt den Flamenco tief im Herzen, spielt aber auch mit dem Barockensemble L’Arpeggiata und dem Janoska Ensemble. »Weltmusiker« Mahan Mirarab stammt aus dem Iran und beherrscht neben der Gitarre auch Saiteninstrumente wie Oud und Tar. Rainer Maria Nero studierte in Wien klassische Gitarre und hat 2017 seine erste Flamenco-CD veröffentlicht, während Janis Raptis, in Heidelberg geborener Sohn griechischer Eltern, im Quartett die jazzigen Akzente setzt. Für die Jeunesse spannen die vier einen weiten Bogen von Manuel de Falla und Paco de Lucia bis zu stimmungsvollen Eigenkompositionen. 

 

Ticket Info

Jeunesse Wien1010 WienBösendorferstraße 12 Telefon: +43 (1) 5056356 Fax: +43 (1) 5058277tickets(at)jeunesse.at

Anfahrt

ReaktorGeblergasse 36-401170 Wien
Warenkorb