Wiener Singverein | E. + J. Kutrowatz | Lorenz | Prinz

Di 19:30 Uhr Wien Musikverein Wien Großer Saal
Wiener Singverein
Wiener Singverein

»Philipp Hochmair musste seine Teilnahme an dem Konzert absagen. Dankenswerterweise erklärte sich Joseph Lorenz bereit, den Part des Sprechers in dem Konzert zu übernehmen.«

Karten von € 9,00 bis € 58,00 Karten kaufen
28.1.2020 Di 19:30 Uhr Wien Musikverein Wien Großer Saal

Interpreten

  • Wiener Singverein
  • Eduard Kutrowatz Klavier
  • Johannes Kutrowatz Klavier
  • Joseph Lorenz Sprecher
  • Johannes Prinz Dirigent

Programm

  • »Feuerreiter – Gesänge und Geschichten von Feuer, Mord und Liebe«
  • Robert Schumann Der Wassermann op. 91/3 (Romanzen)
  • Hugo Distler Der Feuerreiter (Mörike-Chorliederbuch op. 19)
  • Antonín Dvořák Legenden op. 59
  • György Ligeti Pápainé / Witwe Pápai
  • Johannes Brahms Am Donaustrande, da steht ein Haus op. 52/9 (Liebeslieder / 18 Walzer)
  • Vítezslav Novák Zwei Balladen auf Worte mährischer Volkspoesie op. 28
  • u. a.

Feuerreiter – von Feuer, Mord und Liebe

 

Packende vokale Stakkati treiben den Feuerreiter voran, wenn Hugo Distler das berühmte gleichnamige Gedicht von Eduard Mörike mit raschem Parlando und lodernden Harmonien in Szene setzt. Der Wiener Singverein und das Klavierduo Kutrowatz nehmen Distlers Vertonung zum Ausgangspunkt für eine vokale Tour de force durch die Chorliteratur von Schumann und Brahms bis zu Ravel, Britten und Ligetis mitreißender »Witwe Pápai«, die ihren Hof gegen eine dreiste Räuberbande zu verteidigen sucht. »Von Feuer, Mord und Liebe« erzählt dieser fulminant konzipierte, musikalisch-literarische Abend.

 

Ticket Info

Jeunesse Wien1010 WienBösendorferstraße 12 Telefon: +43 (1) 5056356 Fax: +43 (1) 5058277tickets(at)jeunesse.at

Anfahrt

Musikverein WienMusikvereinsplatz 11010 Wien
Warenkorb