Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
visit us on facebook
Jeunesse Programm
Weihnachts- und Geschenkabos
17.12. | Wiener Concert-Verein | R. Capuçon | Morard
17.1. | Sebastian Gramss Slowfox
Mi 12.12.2018 | 18.15 | Wien | Musikverein Wien | Metallener Saal

Start up! | Nrebew Consort der mdw | Veronika Sterrer

Mi 12.12.2018 | 19.00 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

L'Orfeo Barockorchester | Chorus sine nomine | Hiemetsberger

Bach

L'Orfeo Barockorchester | Chorus sine nomine | Hiemetsberger


L'Orfeo Barockorchester (c) Reinhard Winkler

BACH | WEIHNACHTSORATORIUM

 

Ein herzergreifendes »Jauchzet, frohlocket!« steht am Beginn jener großen musikalischen Erzählung, mit der sich in Johann Sebastian Bachs bilderreichem Kantatenzyklus die weihnachtliche Botschaft entfaltet: Das Weihnachtsoratorium begleitet alljährlich Generationen von Musikfreunden durch jene »zwölf heiligen Nächte«, die die Zeit von Christ- bis zum Dreikönigstag umfassen. Im Jeunesse-Weihnachtskonzert interpretieren das L’Orfeo Barockorchester, der Chorus sine nomine und ein illustres Solistenquartett unter der Leitung von Johannes Hiemetsberger alle sechs (!) Kantaten dieser faszinierenden musikalischen Weihnachtsgeschichte.

 

18:15 Uhr | Metallener Saal
Start up! Vorkonzert mit: NREBEW Consort der MDW und Veronika Sterrer, Gesang


Kostenlose Zählkarten für das Vorkonzert können ab zwei Monate vor dem Konzert im Jeunesse Kartenbüro oder unter +43 1 505 63 56 bestellt werden. Aufgrund des eingeschränkten Platzangebotes sind Zählkarten nur mit einer gültigen Karte für das Abendkonzert erhältlich.

 

Interpretenänderung: Leider muss Cornelia Horak das Konzert krankheitsbedingt absagen. Wir bedanken uns bei Ursula Langmayr, die kurzfristig die Sopranpartie übernehmen wird.

L'Orfeo Barockorchester


Chorus sine nomine


Ursula Langmayr

Sopran

Sophie Rennert

Alt

Manuel Günther

Tenor

Josef Wagner

Bass

Johannes Hiemetsberger

Dirigent

Johann Sebastian Bach

Weihnachtsoratorium BWV 248

Mi 12.12.2018 | 19.00 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

L'Orfeo Barockorchester | Chorus sine nomine | Hiemetsberger