Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
visit us on facebook
Jeunesse Programm
Jeunesse Saisonstart
Kick-off! zum Saisonstart
Jeunesse-Abos
Kartenbüro Wien
Fr 25.05.2018 | 15.15 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

Öffentliche Probe der Wiener Philharmoniker | Eschenbach

Rihm | Bruckner

Öffentliche Probe der Wiener Philharmoniker | Eschenbach


Christoph Eschenbach (c) Luca Piva

Auftakt zu einem neuen Bruckner-Zyklus der Wiener Philharmoniker, für den das Wiener Meisterorchester die Symphonien des visionären Romantikers an unterschiedlichen Orten aufzeichnet. Den Beginn macht Bruckners erste Symphonie in der »Wiener Fassung«, die Anfang Juni in der Stiftsbasilika St. Florian bei Linz, Bruckners berühmter Wirkungsstätte, zur Aufführung gelangt. In der Woche davor leitet Dirigent Christoph Eschenbach für die Jeunesse eine öffentliche Probe im Musikverein Wien, bei der Bruckners Erstling seine finale Interpretation erfährt. Vor der Probe gibt Ö1- und ORF Moderatorin Teresa Vogl Einblick in die Musik und ihr Umfeld.

 

Geänderte Beginnzeit: 15.15 Uhr

 

JEUNESSE+

Programmeinführung und Künstlergespräch mit Teresa Vogl

 

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es sich bei den öffentlichen Proben der Wiener Philharmoniker um Arbeitsproben handelt. Falls es der Probenprozess erfordert, werden Werke unter Umständen mit Unterbrechungen gespielt. Die maximale Veranstaltungsdauer ist mit 1,5 Stunden begrenzt.

Please note that this is an open working rehearsal, where pieces may be played with interruptions. The maximum duration of the rehearsal is limited to 1.5 hours.

Details

 

 

 

Wiener Philharmoniker


Christoph Eschenbach

Dirigent

Teresa Vogl

Präsentation

Werkeinführung und Künstlergespräch mit Teresa Vogl

Wolfgang Rihm

Spiegel und Fluss

Anton Bruckner

Symphonie Nr. 1 c-Moll

Fr 25.05.2018 | 15.15 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

Öffentliche Probe der Wiener Philharmoniker | Eschenbach

powered by Tele2