Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
visit us on facebook
Jeunesse Programm
17.1. | Öffentliche Probe der Wiener Philharmoniker
Weihnachts- und Geschenkabos
17.1. | Sebastian Gramss Slowfox
So 18.11.2018 | 10.15 | Wien | Wiener Konzerthaus | Schönberg-Saal

Start up! | Vienna Chamberbrass

So 18.11.2018 | 11.00 | Wien | Wiener Konzerthaus | Großer Saal

WDR Sinfonieorchester | Park | Saraste

Brahms | Beethoven | ::: | Chopin

WDR Sinfonieorchester | Park | Saraste


Christopher Park (c) Michael Dannenmann

BOTSCHAFT DER MENSCHLICHKEIT

Von der »Glut«, die aus »messerscharfer Artikulation« und »einer großen klanglichen Detaillebendigkeit« entsteht, sprach der Kölner Stadt-Anzeiger über den Beethoven-Zyklus, den das WDR Sinfonieorchester und Chefdirigent Jukka-Pekka Saraste in der
vergangenen Saison absolvierten – die erste Gesamteinspielung der Symphonien sowohl für das Orchester als auch für den renommierten finnischen Dirigenten, der mit Beethovens Musik »kompromisslose Lebenslust«, aber auch »enorme Einsamkeit« und eine »Botschaft der Menschlichkeit« verbindet. Nach neun erfolgreichen Jahren beenden Saaraste und das WDR Sinfonieorchester in dieser Saison ihre Zusammenarbeit u. a. mit einer ausgedehnten Abschiedstournee. Mit dabei sind Beethovens »Eroica« und der junge deutsche Pianist Christopher Park, 2016|17 »Rising Star« der European Concert Hall Oganisation, der sich in Wien mit dem gewaltigen Klavierkonzert Nr. 1 von Johannes Brahms präsentiert.

 

10:15 Uhr | Schönberg Saal
Start up!
Vorkonzert mit Vienna Chamberbrass

 

Das »Start up«-Vorkonzert wird LIVE auf www.myfidelio.at übertragen und kann auf der Streaming-Plattform nachgehört werden! Für Jeunesse-KundInnen gibt es 15 % Rabatt auf fidelio-Abos. Gutscheincode: jeunesse15


Kostenlose Zählkarten für das Vorkonzert können ab zwei Monate vor dem Konzert im Jeunesse Kartenbüro oder unter +43 1 505 63 56 bestellt werden. Aufgrund des eingeschränkten Platzangebotes sind Zählkarten nur mit einer gültigen Karte für das Abendkonzert erhältlich.

WDR Sinfonieorchester


Christopher Park

Klavier

Jukka-Pekka Saraste

Dirigent

Johannes Brahms

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-Moll op. 15

(Pause)

Ludwig van Beethoven

Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 »Eroica«

:::

Zugabe(n):

Frédéric Chopin

Nocturne cis-Moll op. posth. BI 49

So 18.11.2018 | 11.00 | Wien | Wiener Konzerthaus | Großer Saal

WDR Sinfonieorchester | Park | Saraste