Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
visit us on facebook
Jeunesse Programm
Jeunesse Weihnachtsabo | Musik ist ein Geschenk
7.12. | Barbara Hannigan
20.-24.11. | Tournee | Julia Hagen & Annika Treutler
So 24.09.2017 | 18.45 | Wien | Musikverein Wien | Metallener Saal

Start up! | Deciso Quartett, Streichquartett

So 24.09.2017 | 19.30 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

Wiener Jeunesse Orchester | Tjeknavorian | Soltani | Pilsan | Böck

Strauss | Beethoven | Dvorák

Wiener Jeunesse Orchester | Tjeknavorian | Soltani | Pilsan | Böck


Wiener Jeunesse Orchester (c) Virgil Oprina

JUBILÄUMSKONZERT

30 JAHRE WIENER JEUNESSE ORCHESTER

Zum 30-jährigen Jubiläum hat das Wiener Jeunesse Orchester einen übervollen Terminkalender mit spannenden Konzerten vor sich, die im Sommer 2018 mit einer Tournee durch Italien und Rumänien einen glanzvollen Abschluss erfahren. Ihren Auftakt nehmen die Feierlichkeiten mit dem Jubiläumskonzert beim Jeunesse »Kick-off!«: Erstmals treffen die drei österreichischen Rising Stars, der Pianist Aaron Pilsan, der Geiger Emmanuel Tjeknavorian und der Cellist Kian Soltani, der im Frühjahr mit dem Leonard Bernstein Award 2017 ausgezeichnet wurde, aufeinander und musizieren Beethovens Tripelkonzert. Weiters auf dem Programm des Jubiläumskonzerts: zwei absolute »Lieblingsstücke« des Orchesters, »Till Eulenspiegel« von Richard Strauss und die achte Symphonie von Antonín Dvorák. Mit diesen Werken hat das Wiener Jeunesse Orchester schon große Erfolge im In- und Ausland gefeiert, darunter bei Young Euro Classic in Berlin und im Concertgebouw Amsterdam.

 

18:45 Uhr | Metallener Saal | Start Up!

Vorkonzert mit dem DECISO QUARTETT

 

Kostenlose Zählkarten für das Vorkonzert können ab zwei Monate vor dem Konzert im Jeunesse Kartenbüro oder unter +43 1 505 63 56 bestellt werden. Aufgrund des eingeschränkten Platzangebotes sind Zählkarten nur mit einer gültigen Karte für das Abendkonzert erhältlich.

Wiener Jeunesse Orchester


Emmanuel Tjeknavorian

Violine

Kian Soltani

Violoncello

Aaron Pilsan

Klavier

Herbert Böck

Dirigent

Richard Strauss

Till Eulenspiegels lustige Streiche op. 28

Ludwig van Beethoven

Konzert für Klavier, Violine, Violoncello und Orchester C-Dur op. 56 »Tripelkonzert«

(Pause)

Antonín Dvorák

Symphonie Nr. 8 G-Dur op. 88

So 24.09.2017 | 19.30 | Wien | Musikverein Wien | Großer Saal

Wiener Jeunesse Orchester | Tjeknavorian | Soltani | Pilsan | Böck

powered by Tele2