FAQ - Fragen und Antworten

Die Jeunesse-Veranstaltungen werden für Sie so angenehm und sicher wie möglich gestaltet, unter Einhaltung der jeweils aktuellen Covid-19-Bestimmungen und weitergehender selbst auferlegter Sicherheitsmaßnahmen. Veranstaltungsbesucher*innen verpflichten sich zur Einhaltung der geltenden Covid-19-Bestimmungen.

Allgemeine Fragen

Wann und wie lange ist das Kartenbüro wieder geöffnet?

Unser Kartenbüro ist aktuell Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr und Donnerstag zusätzlich von 16 bis 19:30 Uhr für Sie geöffnet und steht nach wie vor auch telefonisch unter +43 1 505 63 56 und per E-Mail (tickets(at)jeunesse.at) für Ihre Anfragen und Anliegen bereit.

Über mögliche aktuelle Änderungen informieren wir Sie auch auf unserer Website (www.jeunesse.at/kontakt) und in unserem Newsletter – Anmeldung auf www.jeunesse.at/newsletter

Tickets

  • Um Ansammlungen an der Konzertkassa zu vermeiden, sind Tickets vorab mittels telefonischer bzw. elektronischer Reservierung (Website | E-Mail) oder direkt in der Vorverkaufsstelle zu erwerben. Wir ersuchen, reservierte Karten nach Möglichkeit rechtzeitig im Kartenbüro abzuholen.
     
  • Der Eintritt zu Veranstaltungen ist nur mittels personalisierter Tickets möglich. Hierzu ist die Bekanntgabe Ihrer Kontaktdaten erforderlich. Alle Daten, die Sie uns geben, unterliegen der Datenschutzgrundverordnung.
     
  • Im Falle einer Kartenweitergabe benötigen wir die Kontaktdaten der teilnehmenden Person, um im Covid-19-Verdachtsfall unsere Informationspflicht erfüllen zu können.

Bitte beachten Sie:

  • Bleiben Sie bitte zu Hause, wenn Sie Krankheitssymptome verspüren oder unmittelbaren Kontakt zu bestätigten Covid-19-Erkrankten hatten.
     
  • Bei einem Verstoß gegen die gültigen Covid-19-Bestimmungen bzw. bei Auftreten der Symptome Fieber, Husten, Kurzatmigkeit oder Atembeschwerden behält sich die Jeunesse das Recht vor, den Zutritt zu der entsprechenden Veranstaltung zu untersagen.

Aktuelle Abo-Bestellungen

Wann bekomme ich die Buchungsbestätigung für mein Abo für die Saison 2020|21?

Wir buchen derzeit Ihre Abos – in Reihenfolge des jeweiligen Eröffnungskonzerts – auf Hochtouren ein. Sie bekommen Ihre Abokarten rechtzeitig vor dem ersten Konzert des jeweiligen Zyklus. Das Buchen der Abos ist heuer aufgrund von Sitzplatzbeschränkungen und der Rückabwicklung von entfallenen Konzerten der vergangenen Saison sehr zeitaufwändig.

Im Rahmen der Buchung werden wir die Beträge aus bisher entfallenen Konzerten Ihrer Abo-Bestellung für die Saison 2020|21 gutschreiben. Sobald wir Ihr Abo gebucht haben, erhalten Sie die Rechnung per E-Mail oder postalisch. Auf dieser Rechnung finden Sie Ihre gebuchten Plätze, den Rechnungsbetrag sowie den etwaig gutgeschriebenen Betrag.

Wie komme ich zu den Karten für mein Abo für die Saison 2020|21?

Sobald wir Ihre Abo-Bestellung bearbeiten, kontaktieren wir Sie und informieren über Bezahlung und Abholung bzw. Versand Ihrer Abo-Karten. Wir bitten Sie, zur Finalisierung Ihrer Buchung die Rechnung nach Erhalt fristgerecht per Banküberweisung zu begleichen. Im Zuge der Abo-Buchung erhalten Sie dazu nähere Details.

Bis wann kann ich Abokarten in dieser Saison tauschen?

Konzerttermine können in dieser Saison bis zu Konzertbeginn kostenlos getauscht werden. Beachten Sie bitte, dass das Kartenangebot reduziert ist und wir Ihnen somit gewünschte Tauschtermine oder gleichwertige Sitzplätze nicht garantieren können.

Was passiert mit meinem 4up-, 7up-, Surprise-Abo in der Saison 2020|21?

Aufgrund der Corona-bedingten Sitzplatzbeschränkungen können wir in dieser Saison leider weder Wahlabos noch das Surprise-Abo anbieten. Wenn Sie ein Abo bestellt haben, das von einer Streichung betroffen ist, werden diese Bestellungen automatisch storniert. Alternativsenden wir Ihnen per E-Mail regelmäßig Angebote für aktuelle Konzert-Highlights zu.

Rückabwicklung der entfallenen Konzerte/Abos zwischen März und Juni 2020

Was passiert mit meinen Karten für entfallene Konzerte, wenn ich mich nicht bei der Jeunesse melde?

Ihre Karten für entfallene Konzerte wurden storniert und der Betrag auf Ihrer Kundennummer gutgeschrieben. Wenn Sie einzelne Karten für entfallene Konzerte gekauft haben, erhalten Sie einen Gutschein oder auf Wunsch eine Rückerstattung. Wenn Sie bereits ein Abo für die Saison 2020|21 bestellt haben, wird Ihnen der offene Betrag auf den Kaufpreis des neuen Abos angerechnet.

Wenn Ihre Abo-Konzerte entfallen sind und Sie noch kein neues Abo bestellt haben, erhalten Sie einen Gutschein oder auf Wunsch eine Rückerstattung. Außerdem können Sie die Jeunesse in Form einer Ticket-Spende unterstützen: www.jeunesse.at/ticket-spende

Wann bekomme ich meine Rückerstattung?

Sofern Sie kein Abo für die Saison 2020|21 gebucht haben, bearbeiten wir die Rückerstattungen laufend. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Bearbeitung der Rückerstattungen einige Zeit in Anspruch nimmt, und sind bemüht, diese so rasch wie möglich abzuwickeln.

Wie lange gilt der Corona-bedingt ausgestellte Gutschein?

Der Gutschein ist laut Nationalratsbeschluss vom 28. April 2020 bis 31. Dezember 2022 gültig. Danach wird der Betrag nach Aufforderung ausgezahlt. Sie können den Gutschein auch persönlich im Jeunesse-Kartenbüro abholen. Auf Wunsch wird der Gutschein auf unsere Kosten per Post eingeschrieben zugestellt.

Bleiben meine Karten für mögliche Ersatztermine gültig?

Voraussichtlich wird es keine Ersatzkonzerte für Corona-bedingte Konzertausfälle geben. Falls doch ein Ersatztermin angeboten werden kann, informieren wir Sie. Die Tickets müssen Sie dann neuerlich bestellen. Sie können diese auch mit vorhandenen Gutschriften oder Gutscheinen bezahlen.

Spenden für ein gemeinsames musik.erleben

Für welchen Zweck dient meine Spende?

Ihre Spende hilft uns bei der Krisenbewältigung und ist der Grundstein für ein neu entwickeltes Vermittlungsprogramm für junge Menschen.

Spenden-Meldung/Spendenbestätigung fürs Finanzamt?

Wenn Sie bei Ihrer Spende (per E-Mail, Online-Formular oder Zahlschein) Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum angegeben haben, wird Ihre Spende für das Jahr 2020 von uns automatisch im Jänner 2021 an das Finanzamt gemeldet. Ohne Angabe von Namen und Geburtsdatum gehen wir davon aus, dass Sie keine steuerliche Absetzbarkeit wünschen. Für einen Spendenbeleg wenden Sie sich dazu bitte ans Kartenbüro: www.jeunesse.at/kontakt

Wir danken allen Spender*innen für Ihre Großzügigkeit und Ihre Unterstützung!

Warenkorb