Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
visit us on facebook
Jeunesse Über uns | Foto (c) Julia Wesely
Weihnachts- und Geschenkabos
18.11. | Janine Jansen
Jeunesse Saisonstart
Nächste Konzerte: 1.+2.12.

Jeunesse Records

Das Label Jeunesse Records wurde im März 2013 gegründet, um die umfangreichen Aktivitäten der Jeunesse zur Förderung der Musikkultur in Österreich auf das Betätigungsfeld Tonträger zu erweitern. Jeunesse Records konzentriert sich vor allem auf die Verbreitung von Projekten und Programmen aus dem Umfeld der Jeunesse. 

Aktuelle Neuerscheinung | Jeunesse Records No. 1

Neue Wiener Stimmen: Misa Criolla und internationale Weihnachtslieder
Im April 2013 ist die Debüt-CD der »Neuen Wiener Stimmen« als No. 1 des neuen Labels »Jeunesse Records« erschienen. Die Stückauswahl, die das bunte Repertoire der »Neuen Wiener Stimmen« widerspiegelt, bietet einen Querschnitt aus zwei Konzertprogrammen: Im Zentrum steht die berühmte »Misa Criolla« des Argentiniers Ariel Ramirez (1921–2010), ergänzt wird die CD durch eine Stück-auswahl zum Thema »A Child Is Born«, eine musikalische Winterreise im Zeichen internationaler Weihnachtslieder. Der Live-Mitschnitt ist sowohl eine Momentaufnahme der erfolgreichen
Entwicklung des Jugendchores seit seiner Gründung, als auch ein weiterer Meilenstein nach Radio-Aufzeichnungen (Ö1, Radio Stephansdom) und einer Fernsehübertragung (ORF-Fernsehen, von 3Sat und zahlreichen anderen Sendern übernommen).

 

www.neuewienerstimmen.at

JEUNESSE TIPP

Mi 12.12.2018 | 19.30 | Wien

Ballaststofforchester | Obonya | Achatz

Ellington | Eisler | Straus | Spoliansky | Weill | Gershwin | Heymann | Petersburski | Gilbert | Katscher | Leopoldi | Prima

JEUNESSE TIPP

JEUNESSE NEWS

 

Cello, Wind & Fire

Featured Artist der Jeunesse 2018|19: Julia Hagen im Interview

Details»